Das kommende Königreich

Seminar mit Benjamin Berger (Jerusalem), Andreas Keller und Thomas Bänziger

Die Bibel malt uns die Vision eines kommenden Friedensreiches (auch Tausendjähriges Reich oder Millennium genannt) vor Augen. Was sollen wir uns darunter vorstellen, was bedeutet es für uns, dass Jesus als König kommen und sein Reich auf Erden aufrichten wird? Dieses Seminar möchte Klarheit schaffen im Dschungel der oft verwirrenden und sich widersprechenden Endzeittheorien. Es möchte Hoffnung für die Zukunft wecken und eine Perspektive für diesen Planeten aufzeigen. Dabei kommen brisante Themen wie Israel, Ökologie und Nachhaltigkeit in den Fokus. Wir freuen uns, mit Benjamin Berger einen bekannten und spannenden Referenten aus Israel bei uns zu haben.

Referenten

Benjamin Berger ist Gemeindeleiter in Jerusalem und steht in einem weltweiten Verkündigungsdienst. Er ist der Autor mehrerer Bücher. Seine persönliche Geschichte, die in einer jüdisch-orthodoxen und vom Holocaust schwer betroffenen Familie in New York begann, wurde später in Europa tief geprägt von der Begegnung mit dem lebendigen Gott seiner Väter und der Erkenntnis von Jeschua als Messias Israels.

Andreas Keller ist Gesamtleiter der Stiftung Schleife. Nebst vielfältiger Seminar- und Konferenzarbeit sowie seinen Lehr- und Predigtdiensten im In- und Ausland, ist er u.a. als Autor bekannt geworden durch sein Generationenbuch „Für mein Bestes“ und durch seine Beiträge im „Prophetischen Bulletin“. Andreas Keller ist verheiratet mit Stephanie und hat vier Kinder. Sie leben bei Winterthur, Schweiz.

Thomas Bänziger, Pfarrer Dr. theol., Vater von vier Kindern, ist nach zehn Jahren Pfarramt seit September 2015 zusammen mit seiner Frau Katharina in der Stiftung Schleife tätig. Sie verantworten u. a.  die Schleife Gemeinschaft und die Bibelwerkstatt. Thomas ist verantwortlicher Redakteur des Prophetischen Bulletins. Er promovierte im Alten Testament und ist Gastdozent an der STH Basel und am IGW.

Christoph Meister ist Präsident der Gemeindehilfe Israel (GHI). Der Verein hat sich die Unterstützung von messianischen Gemeinden in Israel und die Verbreitung der messianischen Bibelauslegung durch Seminare, Rundbriefe, Vorträge sowie ‒ gemeinsam mit dem Echad-Verlag ‒ durch Bücher und Schriften, zur Aufgabe gemacht.

Dieses Seminar wird in Zusammenarbeit mit der Gemeindehilfe Israel (GHI) durchgeführt.

Seminarinformationen

Datum: Freitag, 26. – Samstag, 27. Oktober 2018

Zeit: Freitag, 19.00 – Samstag, 17.30 Uhr

Ort: Stiftung Schleife

Leitung: Pfr. Dr. Thomas Bänziger

Preis: CHF 95

Unkterkunft

Hier finden Sie einige Vorschläge, wo Sie eine Unterkunft in Winterthur buchen können

Allgemeine Infos

Allgemeine Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.

Download Flyer

Online anmelden

Leitung

Thomas Bänziger

Shop

Israel und die Nationen
Geri Keller
(Booklet) CHF 9