Malwerkstatt

Weiterbildung «Begleitung beim Malen»

Wir lernen, wie wir Menschen im Malen auf kreative Weise begleiten. Unsere eigenen Erfahrungen im seelsorgerlichen Bereich helfen, die inneren Prozesse während des Malens zu erkennen. Durch Bilder, Farben und Formen werden Gefühle, Erinnerungen und Erfahrungen geweckt und ausgedrückt. Was wir malen oder erschaffen, spricht zu uns. Es ist unser Ziel, Farbe ins Leben zu bringen, Neues zu entdecken sowie berührt und ermutigt vom Heiligen Geist echt und frei zu werden.

Weitergehende Informationen zur Malwerkstatt finden Sie hier »

Informationen zur Werkstatt

Datum: MI–SA, 14.–17. April 2021

Seminarzeiten:

  • Mittwoch-Freitag, 9.00-17.00 Uhr
  • Samstag, 9.00-12.00 Uhr

Ort: Familienwerkstatt, Tösstalstrasse 49, 8400 Winterthur (Rotes Haus, neben Schleife Gebäude)

Leitung: Michèle Rossi

Preis: CHF 400.– / EUR 340.–

Anmeldung / Voraussetzung

Für alle, die Erfahrung haben im Malen und in der Begleitung von Menschen.

Die Anmeldung erfolgt mit dem entsprechenden Formular unten. Dieses wird geprüft und es folgt eine schriftliche Bestätigung, dass Sie einen Platz in der Malwerkstatt haben.

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Abmeldung

Bei Abmeldung verrechnen wir eine Bearbeitungsgebühr von CHF 30.–. Ab 30 Tagen vor Beginn der Malwerkstatt verrechnen wir CHF 200.–.

Wir empfehlen eine frühzeitige Online-Anmeldung. Diese ist bis spätestens 2 Arbeitstage vor Veranstaltungsbeginn möglich, danach aus organisatorischen Gründen nicht mehr. Bitte beachten Sie die allgemeinen Infos.

Allgemeine Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier »

So finden Sie den Weg zur Stiftung Schleife in Winterthur. Mehr »

Den Veranstaltungs-Flyer als PDF herunterladen »

Vorschläge, um eine Unterkunft in Winterthur zu buchen. Mehr »

Leitung

Michèle Rossi

Das könnte Sie auch interessieren: