Praxisnah

Lernen auf zwei Ebenen:

  1. Was wir selber erfahren, prägt und überzeugt uns. Jede/r Teilnehmer/in arbeitet während dieser Tage an sich selber – «Seelsorgerliche Prozesse während des Malens erfahren».
  2. Wir lernen, einander in Gesprächen und im Malen zu begleiten – «Malen mit Begleitung»

Themen

  • Verständnis von «Malen mit Begleitung»
  • Menschenbild: Von innen nach aussen malen
  • Metaphern: Aufgabe, Chance und Grenzen
  • Symbolik: Formen, Farben, Handlungen
  • Phasen beim Begleiten: Vorbereitung, Einstieg und Abschluss/Interventionen während des Malens
  • Unterschied von «Maltherapie» und «Malen mit Begleitung»
  • Chancen und Grenzen der Malbegleitung, z.B. Malen mit psychisch Kranken
  • Die Person des Begleiters
  • Protokollieren: eigene Erfahrungen während des Malens / Beobachtungen als Begleiter
  • Fürbitte: Geistliche Hilfe und Wegweisung im «Malen mit Begleitung»
  • Materialien

Online anmelden

Leitung

Michèle Rossi