Weiterbildung für Seelsorger

Kraftquelle Gebet in der Seelsorge

Im Spannungsfeld zwischen übernatürlichem Handeln Gottes und eigener Verantwortung der Ratsuchenden: Die Sehnsucht nach Gottes Eingreifen in der Seelsorge ist riesig. In unserer Weiterbildung befassen wir uns mit dem Spannungsfeld zwischen dem übernatürlichen Handeln Gottes und dem verantwortungsbewussten Umgang der Ratsuchenden mit eigenen Gedanken, Handlungen und Ressourcen. Gemeinsam wollen wir entdecken, wie verschiedene Arten des Gebets als kraftvolles Handeln Gottes in der Seelsorge praxisnah integriert und erlebt werden können.

Informationen zum Seminar

Datum: Freitag/Samstag, 27./28. August 2021

Zeiten: FR 19.00 – 21.00 Uhr / SA 9.30 – 17.00 Uhr

Ort: Stiftung Schleife

Leitung: Rolf Germann, Markus Krauer und Team

Preis: CHF 140.– / EUR 120.–

Rabatte: 20%-Rabatt für Ehepaare sowie Schüler/Auszubildende/Studenten. Ab 5 Personen erhalten Sie einen Gruppenrabatt, bitte direkt beim Office anmelden (office@schleife.ch / 052 233 60 80).

Aufgrund der Covid19-Schutzmassnahmen des Bundes gilt bis auf Weiteres eine generelle Maskenpflicht in der Schleife. Bitte Schutzkonzept beachten »

Wir empfehlen eine frühzeitige Online-Anmeldung. Diese ist bis spätestens 2 Arbeitsage vor Veranstaltungsbeginn möglich, danach aus organisatorischen Gründen nicht mehr. Bitte beachten Sie die allgemeinen Infos.

Allgemeine Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier »

So finden Sie den Weg zur Stiftung Schleife in Winterthur. Mehr »

Den Veranstaltungs-Flyer als PDF herunterladen »

Vorschläge, um eine Unterkunft in Winterthur zu buchen. Mehr »