Mithelfen in der Seelsorge

Mitarbeit bei TelCare

TelCare ist eine telefonische Anlaufstelle der Stiftung Schleife für Menschen, die in schwierigen Lebenslagen, in alltäglichen Sorgen, in Krankheitszeiten usw. Gespräch, Rat und Gebet brauchen. Der Dienst wird von zu Hause aus gemacht, indem die TelCare-Nummer auf das private Festnetz umgeleitet wird.

Anforderung: Besuchte TelCare Schulung, Teilnahme an den vier jährlichen Teamtreffen.

Kontakt: Markus Krauer (siehe Kontaktformular unten)

Mitarbeit in der Einzelseelsorge und an Seelsorgeseminaren

Wir bieten am Donnerstag- und Freitagnachmittag Menschen seelsorgerliche Gespräche im Rahmen unserer prophetischen Gebetsseelsorge an. Wir arbeiten jeweils in Teams von zwei bis drei Seelsorgern. Während dem Seelsorgeseminar gibt es Gruppenzeiten, die von zwei Seelsorgern geleitet werden.

Anforderung: Abgeschlossene Seelsorgewerkstatt und Empfehlung des entsprechenden Gruppenleiters oder Rücksprache mit Rolf Germann.

Kontakt: Markus Krauer (siehe Kontaktformular unten)

Kontakt Mithelfen im Bereich Seelsorge

Personalien