Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

MALZEIT!

21. April 9:3022. September 17:00

384,00 CHF - 480,00 CHF

Anmeldung (Tickets)

The numbers below include tickets for this event already in your cart. Clicking "Get Tickets" will allow you to edit any existing attendee information as well as change ticket quantities.
Einzelperson
CHF 480
480,00 CHF inkl. MwSt.
Auszub. / Student
CHF 384
384,00 CHF inkl. MwSt.
Ehepaar
CHF 768
384,00 CHF inkl. MwSt.
(pro Person)
Gruppe ab 5 Personen
CHF 384
384,00 CHF inkl. MwSt.
(pro Person)

DIE WERKSTATT FÜR MALEN UND GLAUBEN

 

Zeichnungen und Malerei sind schon immer Teil des Schönen, was wir Menschen herstellen. Auch in der Kirchen- und Glaubensgeschichte kommt Kunstwerken eine grosse Bedeutung zu. Wir werden in dieser neuen Werkstatt einigen Bildern gemeinsam auf den Grund gehen. Durch das Beschäftigen mit dieser Auswahl des Schönen, was Künstler durch Jahrhunderte bereits geschaffen haben, werden unsere eigenen Bilder angeregt.

 

Ziel der Werkstatt ist es, dass die Teilnehmenden mit der Kunstgeschichte in Kontakt kommen und zunächst für sich selbst Bilder schaffen. Das Medium dafür sind Zeichnung sowie Malerei mit wasserlöslichen Farben. Wir arbeiten an Tischen, zeichnen, malen und schreiben in einem geräumigen Skizzenbuch. Die Teilnehmenden bringen Farben, Pinsel und Stifte entsprechend den Vorgaben selbständig mit.

 

Wir gliedern den Tag in unserer Werkstatt auch durch Gebet und Anbetung. Zum Start wird es stets inspirierende Kurzinputs geben, die anregen sollen, unsere Bilder und unseren Glauben ganz frisch zueinander zu denken.

 

Im Preis ist ein Tag im Kunstmuseum Winterthur enthalten (25. August), an dem wir einigen Kunstwerken begegnen und vor Ort unsere eigenen Bilder schaffen.

 

VORAUSSETZUNGEN ZUR TEILNAHME

Es handelt sich um keine Form des therapeutischen Malens oder der Selbsterfahrung. Im Gegenteil wird eine stabile psychische Verfassung ebenso vorausgesetzt wie die Bereitschaft zum Austausch in einer Gruppe über Fragen der Kunst und des Glaubens. Alle Teilnehmenden sollten daran interessiert sein, ihre Fertigkeiten im Malen und Zeichnen weiter zu entwickeln und den Werkstatttag durch Tagzeitengebete zu gliedern.

Leitung: Marcus Watta

SEMINARINFORMATIONEN

 

Daten:

  • Jeweils Freitag:  21. April, 26. Mai, 30. Juni, 25. August (Exkursion), 22. September 2023

Zeiten: 9.30–12.30 Uhr / 13.30–17.00 Uhr

Ort: Stiftung Schleife

Leitung: Marcus Watta und Gastreferenten

Preis: CHF 480.–

Rabatte: 20%-Rabatt für Ehepaare sowie Auszubildende/Studenten. Ab 5 Personen erhalten Sie einen Gruppenrabatt.

 

Wir empfehlen eine frühzeitige Anmeldung. Bitte beachten Sie die allgemeinen Infos.

Materialien

 

Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer erhält in der ersten Einheit (April) von uns ein herrliches Skizzenbuch im geräumigen Format 27 x 35,5 cm.

 

Selbst mitzubringen sind:

 

Wasserfarben (ein Schulfarbkasten ist perfekt)

Deckweiss

Rundpinsel (Haar, nicht Borste)

Bleistifte

Buntstifte (Menge und Qualität nach Belieben)

Allgemeine Informationen

Anreise und Parkplätze

Download Flyer

Unterkunft finden

Details

Beginn:
21. April 9:30
Ende:
22. September 17:00
Eintritt:
384,00 CHF - 480,00 CHF

Veranstaltungsort

Stiftung Schleife
Pflanzschulstrasse 17
CH-Winterthur, 8400 Schweiz
Google Karte anzeigen
Telefon:
+ 41 52 233 60 80
Website:
schleife.ch

Veranstalter

Stiftung Schleife
Telefon:
+41 52 233 60 80
E-Mail:
Website:
https://www.schleife.ch