Traumtischli

Gott redet durch Träume
Gott redet auch heute noch durch Träume. Er offenbart sich darin, ermutigt uns und teilt seine Absichten mit. Sein Reden in Träumen zu erkennen ist etwas Wunderbares! Es ist Gott selber, der uns hilft, die Träume zu verstehen und sie erklärt. An jedem 2. Dienstag im Monat bieten wir vor dem Dienstag-Gottesdienst von 18.30 bis 19.30 Uhr das sogenannte „Traumtischli“ an. Sie bringen uns Ihre Träume und wir bitten Gott gemeinsam um die Deutung/Interpretation dieser. (Dieses Angebot ist kostenfrei). Es ist keine Anmeldung erforderlich, bitte warten Sie im Saal (beim Shop), Sie werden dann dort abgeholt.

Traumtischli: Jeden 2. Dienstag im Monat vor dem Gottesdienst von 18.30 bis 19.30 Uhr.

Medienberichte zum Thema Traum

Ich habe geträumt - und jetzt?

Radio Maria vom 27. August 2018
Interview mit Andreas Keller

TV-Sendung zu Träumen

Fenster zum Sonntag, 7./8. April 2018
"Mir träumt" mit Andreas Keller u. a.

Andreas Keller: "Träumer in der Bibel"

Radio Life Channel vom 17.10.2016
Abraham

Radio Life Channel vom 18.10.2016
Josef

Radio Life Channel vom 19.10.2016
Josef, Mann von Maria

Radio Life Channel vom 20.10.2016
Mundschenk und Bäcker

Radio Life Channel vom 21.10.2016
Feindlicher Soldat

Radio Life Channel vom 22.10.2016
Die Weisen aus dem Morgenland

Leitung

Ilona Ingold

Download Flyer